DOT - Schnittfrequenz.de
15476
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15476,qode-quick-links-1.0,ajax_updown,page_not_loaded,,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

About This Project

DOT

Deutschland 2015 | 27 Min. |

Er steht an der Ampel. Telefoniert. Viel Betrieb in der Stadt. Er ist spät dran. Die Menschen um ihn herum warten geduldig. Er nicht… Quietschende Reifen. Ein dumpfer Aufprall.

Er steht unter der Dusche. Mit elf Strichen auf seinem Handgelenk. Abwaschen lassen sie sich nicht. Er rutscht aus. Badewannenkante. Genick.

Er befindet sich in einem Aufzug. Eng. Unbekannt. Nur noch zehn Striche. Stahlseile reißen.

Kiosk. Überfall. Schuss. Neun Striche.

Eine tödliche Reise gegen die Zeit hat begonnen. Eine verzweifelte Flucht ohne Ausweg. Doch noch ahnt der Todgeweihte nicht: Die wirkliche Tragödie ist eine ganz andere.

Cast

Arne Obermeyer
Manuel Moser
Lena Kupke

Crew

Buch: Tali Barde, Milan Grünewald & Katja Winke
Regie: Tali Barde
Kamera: Louis Bürk
Schnitt: Marco Heibach
Sounddesign: Leo Hoffmann
Musik: Marco Heibach & Philipp Seuthe
Produktion: Tali Barde, Louis Bürk

Category
Kurz-/Spielfilm, Editing, Sounddesign, Komposition